Freiräume

Im Frühsommer 2018 habe ich an der Postkartenserie "Freiräume" gearbeitet.

Die Illustrations- und Postkartenserie beschäftigt sich

1) mit Freiräumen: mit dem starken Bedürfnis sich in möglichst unberührter Natur, möglichst frei zu bewegen ... das Bedürfnis wird größer, je enger die Welt wird.

2) Daraus entstehende Fragen: was bedeutet Freiheit wirklich und wieviel Freiheit ist in unserer heutigen Gesellschaft überhaupt möglich? Für den Einzelnen und für eine Gemeinschaft? Und warum lassen wir uns für Sicherheit einfach unsere Freiheit nehmen? Warum fühlen wir uns immer unsicherer, welche Rolle spielen dabei Ängste? Woher kommen diese Ängste.

3) Erfahrung: Angst nimmt uns unsere Freiheit. Sich in der Natur bewegen schafft Vertrauen und Sicherheit.  

> Die Illustrationen sind in einer Postkarten-Serie umgesetzt und bei der Les Edition Artfabriek in Graz oder in meinem ETSY-Shop erhältlich.